Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte

    Biographie

    Geburtsdatum: 27.11.1968

    Seit 2011 Direktor der Graduiertenschule für Geisteswissenschaften der Universität Würzburg
    Seit 2008 Professor für Neuere Deutsche Literaturgeschichte am Institut für Deutsche Philologie der Universität Würzburg
    2006–2007 Heisenberg-Stipendium (DFG)
    2006 Habilitation an der Universität Gießen
    2000–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Neuere Deutsche Literatur und am Institut für Geschichte der Medizin, Universität Gießen, und am Deutschen Seminar, Universität Basel
    2001 Promotion
    1997–2000 Kollegiat am Gießener Graduiertenkolleg „Klassizismus und Romantik“, Promotionsstipendium des Evangelischen Studienwerks Villigst
    1990–1997 Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Universität Lyon, Stipendiat des Evangelischen Studienwerks Villigst
    Kontakt

    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85640
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1