Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte

    Forschungsprojekt "Entangled Island Times"


    Bei der Erforschung von Inseln kommen unterschiedlichen Zeitformen zum Tragen, insbesondere eine Natur-Zeit (mit ihren zwei Varianten einer geologischen Zeit und einer biologischen Zeit) und einerKultur-Zeit (mit ihren zwei Varianten einer europäisch- abendländischen Zeitvorstellung und einer ethnologisch fremden Zeitvorstellung). Diese Zeitmodelle solllen hinsichtlich ihres impliziten Anthropozentrismus kritisiert und mit einem am Neumaterialismus orientierten Konzept einer „entangled time“ konfrontiert werden. Das Projekt konzentriert sich dabei in historischer Hinsicht auf die Epoche von 1600 bis 1850. In seinem Gegenstandsbereich fokussiert das Projekt tropische und Südseeinseln. In disziplinärer Hinsicht hat das Projekt sein Zentrum in der Literaturwissenschaft; es integriert darüber hinaus konstitutiv ethnographische Fragestellungen sowie die naturwissenschaftlichen Perspektiven der Inselbiogeographie.

    Projektbeschreibung

    Die Projektbeschreibung kann hier als PDF heruntergeladen werden.

     

    Kontakt

    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85640
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1