Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte

    Sebastian Schönbeck, M.A.

    01/14– 12/17 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

    Doktorand an der Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Betreuung durch Prof. Dr. Roland Borgards, Prof. Dr. Catrin Gersdorf sowie durch Prof. Dr. Andrea Allerkamp (Europa-Universität Viadrina)
    09/12– 09/14 Stipendiat der drei Summer Schools des Nachwuchsforschernetzwerks Cultural and Literary Animal Studies zu den Themen Zoologie und Ästhetik, Politische Zoologie und Nature, Culture, Agency, organisiert durch Prof. Dr. Roland Borgards, Esther Köhring und Alexander Kling, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    09/13– 01/14 Wissenschaftliche Hilfskraft am DFG-Graduiertenkolleg Lebensformen + Lebenswissen der Universität Potsdam und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
    01/12– 01/14 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Westeuropäische Literaturen von Prof. Dr. Andrea Allerkamp, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)
    01/10– 12/13 Peertutor am Schreibzentrum der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)
    04/13– 07/13 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Schreibzentrum der Europa-Universität Viadrina // Organisation der fächerübergreifenden Schreibsprechstunde
    03/13 Master of Arts im Fach Literaturwissenschaft. Literatur – Ästhetik – Philosophie an der Europa-Universität Viadrina
    04/10 Bachelor of Arts im Fach Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina
    Kontakt

    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85640
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1