Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte

    Biographie

    Studium der Fächer Germanistik und Romanistik in Würzburg. Promotion im Fach Neuere Deutsche Literaturgeschichte im Jahr 2003.

    Seit 1999 Dozentin im Fach NDL, 2009 bis 2012 als Lehrkraft für besondere Aufgaben.

    Ab 2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Würzburger Arbeitsstelle Jean-Paul-Edition: Historisch-kritische Edition von Texten aus dem handschriftlichen Nachlass von Jean Paul: Einfälle, Bausteine, Erfindungen.

    Seit WS 2011/’12: Koordination von Studium Generale und Seniorenstudium; Begabtenförderungsprojekt Unitag für Schüler (Letzteres bis 2013).

    1/2012 bis 4/2012: Koordinatorin des KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramms für die Philosophische Fakultät I.

    5/2012 bis 8/2013: universitäre Projektkoordinatorin für das Karriereprogramm Handwerk –Studienanschluss statt Studienabbruch an der JMU in Kooperation mit der HWK Service GmbH.

    7/2013: Zertifikat Hochschullehre Bayern.

    Seit 9/2013: zentrale Koordinatorin des KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramms an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

    Kontakt

    Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85640
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1